Über uns

Ziele

Das Zentrum soll Themen und Aufgaben der Region, die den Bereich musisch- pädagogischer Tätigkeit betreffen, aufnehmen und in nachhaltige pädagogische Angebote umsetzen. Das betrifft junge wie alte Menschen, Chor- wie Orchesterarbeit, Integration wie Inklusion, Hip Hop und elektronische- wie auch klassische Musik.
Um diesem Anspruch gerecht zu werden, ist ein Förderverein notwendig. Er stellt finanzielle Ressourcen für anspruchsvolle und nachhaltige Projektarbeit bereit, er lobt Stipendien aus, er bietet breiten gesellschaftlichen Rückhalt und er sorgt dafür, dass die Interessen der fünf Kreise und der Vereine und Organisationen im Angebot des MBZ berücksichtigt werden.

Personen

1. Vorsitzender

Dr. Karl Schneider

2. Vorsitzender

Bernhard Halbe

Geschäftsführer

Ulrich Bork

Künstlerische Leitung

Ulrich Papencordt

Kassenwart

Andreas Plett

Koordinator

Florian Breide

Freiwilligen Dienst Leisterin

Felicitas Pflüger

Das Musikbildungszentrum auf Social Media