Die Veeh Harfe in der Seniorenarbeit

Inhalt

Musizieren ohne Vorkenntnisse und lange Übungsphasen – das ermöglicht die Veeh-Harfe! Im Tagesseminar mit praktischem Einführungskurs lernen wir nicht nur das Instrument und erste Spieltechniken für das Solo- und Ensemblemusizieren kennen, sondern auch Methoden für den Veeh-Harfen-Unterricht mit Senioren und den Einsatz der Veeh-Harfe in Altenhilfeeinrichtungen. Das Stimmen der Veeh-Harfe wird ebenso thematisiert wie der Saitenwechsel und das Erstellen eigener Notenschablonen. Tischharfen weiterer Hersteller werden vorgestellt. Musikalische Vorkenntnisse sind nicht notwendig. Instrumente werden für die Dauer des Kurses bereitgestellt.

Hinweis

Anerkannt nach dem Arbeitnehmerweiterbildungsgesetz (AWbG) in Nordrhein-Westfalen.
  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Datum

Dez 12 2020

Uhrzeit

9:30 - 17:00

Mehr Info

Weiterlesen

Veranstaltungsort

Musikbildungszentrum Südwestfalen
Johannes-Hummel-Weg 1, 57392 Schmallenberg
Website
http://www.mbz-suedwestfalen.de

Veranstalter

Landesmusikakademie Heek
Website
https://landesmusikakademie-seminare.de/

Weitere Veranstalter

Förderverein Musikbildungszentrum Südwestfalen
E-Mail
florian.breide@mbz-suedwestfalen.de
Website
http://foederverein.mbz-suedwestfalen.de
REGISTRIEREN

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.