Chorarbeit mit Senior*innen

In dem Tageskurs geht es um die Arbeitsweise des Experimentalchors „Alte Stimmen Troisdorf“. Ausgehend von Themensetzungen werden Material und Impulse aus der Gruppe gesammelt. Das, was die Sänger*innen in sich tragen kommt ans Licht. Dem Material und allen kreativen Impulsen wird eine Form gegeben. Durch gezielte stimmbildnerische Übungen erweitert sich das stimmliche Potenzial der Sänger*innen stetig; theaterpädagogische Übungen und Ideen aus der Improvisation helfen dabei, die kindlichen Freiheiten neu zu entdecken und zu erleben. Im Kurs werden einige Stücke aus dem Alte-Stimmen-Repertoire mit den Teilnehmer*innen erarbeitet.

Alle praktischen Übungen werden vor dem Hintergrund der aktuellen Corona-Situation methodisch angepasst, so dass die bestehenden Abstandsregeln etc. eingehalten werden. Raumgröße und häufiges Lüften im Arbeitsraum des Musikbildungszentrums Südwestfalen unterstützen die Maßnahmen zu einem möglichst kontaktarmen Musizieren, das Ansteckungsgefahren vorbeugt.

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Datum

Nov 07 2020

Uhrzeit

9:30 - 17:00

Mehr Info

Weiterlesen

Veranstaltungsort

Musikbildungszentrum Südwestfalen
Johannes-Hummel-Weg 1, 57392 Schmallenberg
Website
http://www.mbz-suedwestfalen.de

Veranstalter

Landesmusikakademie Heek
Website
https://landesmusikakademie-seminare.de/

Weitere Veranstalter

Förderverein Musikbildungszentrum Südwestfalen
E-Mail
florian.breide@mbz-suedwestfalen.de
Website
http://foederverein.mbz-suedwestfalen.de
REGISTRIEREN

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.